Menu
Menü
X

Lesekreis

Unser Lesekreis trifft sich seit Januar 1997 regelmäßig einmal im Monat in der Evangelischen Öffentlichen Bücherei im Diakoniezentrum, Sudetenstraße 1.

Lesebegeisterte Menschen sprechen dort, bei einem Glas Wein, über ein Buch oder einen Autor und verabreden am Schluss des Treffens, was bis zum nächsten Mal gelesen und dann besprochen werden soll.

Das Thema wird dann im „Bieberauer Anzeigeblatt“ und im Schaukasten der Kirchengemeinde veröffentlicht.

Wir freuen uns immer über neue Teilnehmer.

Manchmal wird auch ein Ausflug organisiert, zu dem dann noch Gäste hinzukommen können.

aktueller Termin:

Unser nächster Lesekreis findet am

Donnerstag, den 23. November 2023 um 18 Uhr

 in der Evangelischen Öffentlichen Bücherei, Sudetenstraße 1, statt.

 

Wir haben uns einen alten Klassiker, E. T. A. Hoffmann mit der Novelle  

„Das Fräulein von Scuderi" ausgesucht.

Hoffmann lebte im 18. Jahrhundert, ein Schriftsteller der deutschen Romantik. Er wurde bekannt durch seine Märchen und seine fantastischen Erzählungen. 

In finsterer Nacht klopft ein Fremder an die Haustür der geachteten Hofdichterin Magdalene von Scuderi. Kreidebleich und verzweifelt sucht er Einlass, um der ehrenwerten Dame eine Schachtel zu übergeben......

Wir sind gespannt auf den weiteren Verlauf der Novelle.

 

Neue Leser sind uns willkommen! 

 

Carola Kanski

top